• 3. September 2021
  • Branche
  • by Johanna Steinert
  • 37

Der zweite „Weiße Riese“ wird in Duisburg gesprengt

Nach monatelangen Vorbereitungen durch P&Z wird am Sonntag, 5. September 2021 gegen 12.00 Uhr in Duisburg ein 63 Meter hoher Wohnblock aus dem Jahr 1972 gesprengt – der sogenannte „Weiße Riese“.

UPLINK wird, wie auch bei der ersten Sprengung im März 2019, mit seinen Funklösungen dabei sein.
Die Aufgabe ist klar: 100% Betriebssicherheit für jedes einzelne Endgerät, denn bei der Räumung des kilometergroßen Sicherheitsbereiches sowie der finalen Koordinierung der Sprengung selbst, darf keine einzige Information verloren gehen. Eine ausfallsichere und gekapselte Funkzelle wird die Funkgeräte von Projektleitung, Sprengmeister, Sicherheitskräften sowie Polizei und Feuerwehr untereinander verbinden.

Aus Sicherheitsgründen werden vor der Sprengung im Abstand von etwa 200 Meter um das Gebäude herum alle Wohnungen evakuiert.

Die Sprengung wird ab 11:30 Uhr im WDR live übertragen.