Internet der Dinge
  • 22. March 2021
  • Branche
  • by Johanna Steinert
  • 144

Unter dem Schlagwort “Industrie 4.0” oder “Internt der Dinge  / Internet of Things (IoT)” wird die durchgängige Vernetzung von Produktions- oder sogar Alltagsgegenständen beschrieben.

Damit sind die entsprechenden Technologien entscheidend für die erfolgreiche, digitale Transformation von Unternehmen. Teure und bislang kaum zu optimierende Abläufe können um ein vielfaches effizienter gestaltet werden, indem ganze Wertschöpfungsketten im Unternehmen automatisiert werden.

UPLINK baut bereits schon heute an den Netzen und Systemen, die diese Revolution ermöglichen. Dabei setzen wir u.a. auf die Technologie von LoRaWAN (“Long Range Wide Area Network”), die mit einem offenen Standard unterschiedlichste Anwendungen zusammenbringt und zu dem weltweiten Netzwerk LoRa Alliance zusammenfasst.

Wie IoT-Anwendungen und LoRaWAN ganz verschiedene Industrien erfolgreich unterstützen und verändern können, erfahren Sie hier: https://lnkd.in/eVzRWA8