Spleißen
  • 6. August 2021
  • Branche
  • by Johanna Steinert
  • 57

In der Breitband-Infrastruktur spielen Glasfaserkabel eine bedeutende Rolle. Die UPLINK Network GmbH bietet dabei alle Dienstleistungen für die sogenannte FTTH-Architektur, also den Ausbau innerhalb von Gebäuden und die eigentliche Konnektivität. Dabei ist das Spleißen von Glasfaserkabeln essentiell, um den Ausbau des schnellen Internets in Deutschland voranzutreiben. Die lichtleitenden Faserkerne der Kabel verfügen dabei über einen Durchmesser von 8-9/125 (Kern/Mantel) Mikrometern, also nur wenige Tausendstel Millimeter. Modernste Spleißgeräte können die Faserenden innerhalb weniger Sekunden automatisch präzise positionieren. Anschließend werden die Fasern mit einem Lichtbogen miteinander verschmolzen (verschweißt).